Das neue Linus® L2 Smart Lock. Kleiner, leiser und doppelt so schnell.

Häufig gestellte Fragen zu Yale ENTR® Smart Lock

Hier sind die Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Yale ENTR® Smart Lock. Wenn du die gesuchten Antworten nicht findest, kannst du auch unsere Hilfe zur Fehlerbehebung nutzen.

Fünf häufig gestellte Fragen zu Yale ENTR® Smart Lock


    Wie oft muss ich die Akkus aufladen?

    Ein vollständig aufgeladener Akku hält durchschnittlich etwa drei Monate, je nachdem, wie oft er verwendet wird. Wenn der Akku schwach wird, ertönt ein Alarm. Den Akku an das Ladegerät (im Lieferumfang enthalten) oder das kabellose Ladegerät (nicht enthalten) anschließen, bis er vollständig aufgeladen ist – es dauert etwa vier Stunden.

     

    Was bedeutet selbstverriegelnd?

    Das bedeutet, dass ENTR® das Schloss automatisch vollständig verriegelt, wenn das System erkennt, dass die Tür geschlossen ist. Die Selbstverriegelung kann jederzeit ausgeschaltet werden, indem entweder die Einstellung an der ENTR® Einheit oder in der ENTR® Smartphone-App geändert wird.
     

    Kann ich ein ENTR®-Schloss in eine bestehende Schließanlage integrieren?

    Nein, das ist nicht möglich.
     

    Kann die automatische Verriegelung deaktiviert werden?

    Ja, einfach von der automatischen Verriegelung „Auto“ auf „Manuell“ umschalten.
     

    Kann eine verlorene Fernbedienung unbrauchbar gemacht werden?

    Ja. kannst eine Fernbedienung deaktivieren, indem du sie in der ENTR®-Einheit löschst. Der Vorgang dauert weniger als eine Minute.
     

FAQ


  • Kann eine verlorene Fernbedienung unbrauchbar gemacht werden?

    Ja. kannst eine Fernbedienung deaktivieren, indem du sie in der ENTR®-Einheit löschst. Der Vorgang dauert weniger als eine Minute.
  • Kann die automatische Verriegelung deaktiviert werden?

    Ja, einfach von der automatischen Verriegelung „Auto“ auf „Manuell“ umschalten.
  • Wie viel Drehmoment hat der Motor?

    1.6 Nm
  • Welche Zylinderlängen gibt es?

    Aktuell sind folgende Längen verfügbar: 31/35 mm, 31/40 mm, 31/45 mm, 31/50 mm, 31/55 mm, 35/35 mm, 35/40 mm, 35/45 mm, 35/50 mm, 40/35 mm, 40/40 mm, 40/45 mm, 40/50 mm, 50/45 mm und 70/35 mm.
  • Muss ich die gleiche Zylinderlänge wie bei meinem alten Zylinder bestellen?

    Grundsätzlich ja. Um die genauen Daten für einen neuen Schließzylinder zu erhalten, solltest du die Maße noch einmal vornehmen.
  • Kann ich ein ENTR®-Schloss in eine bestehende Schließanlage integrieren?

    Nein, das ist nicht möglich.
  • Kann ich zusätzlich zu einem ENTR®-Zylinder weitere gleichschließende mechanische Yale®-Zylinder kaufen?

    Nein, das ist momentan nicht möglich.
  • Kann ich meine Tür noch mit einem Schlüssel abschließen?

    Ja, das ist noch möglich.
  • Wie viele Schlüssel werden mit dem Zylinder geliefert?

    Zwei Schlüssel sind im Lieferumfang enthalten.
  • Wie oft muss ich die Batterien aufladen?

    Ein vollständig aufgeladener Akku hält durchschnittlich etwa drei Monate, je nachdem, wie oft er verwendet wird. Wenn der Akku schwach wird, ertönt ein Alarm. Den Akku an das Ladegerät (im Lieferumfang enthalten) oder das kabellose Ladegerät (nicht enthalten) anschließen, bis er vollständig aufgeladen ist – es dauert etwa vier Stunden.
  • Was bedeutet selbstverriegelnd?

    Das bedeutet, dass ENTR® das Schloss automatisch vollständig verriegelt, wenn das System erkennt, dass die Tür geschlossen ist. Die Selbstverriegelung kann jederzeit ausgeschaltet werden, indem entweder die Einstellung an der ENTR® Einheit oder in der ENTR® Smartphone-App geändert wird.

Wenn du zusätzliche Unterstützung benötigst

Weitere visuelle Hilfe zu unseren Produkten findest du in unserem Download-Center und in unserer Bibliothek für Support-Videos. 

Download-Center

Support Videos