Das neue Linus® L2 Smart Lock. Kleiner, leiser und doppelt so schnell.

So legen Sie Zugriffszeitpläne fest
 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam,

Yale Smart Locks haben 3 Zugriffsarten: Immer, Temporär und Wiederkehrend. Du kannst zwischen drei verschiedenen Zugangsarten wählen, wenn du Gäste zu deinem Smart Lock hinzufügst.

Sie können die Zugriffsarten für Ihre bestehenden Gäste in der Gästeliste ändern oder sie festlegen, wenn Sie neue Gäste einladen.

Immer  – Gäste haben uneingeschränkten Zugriff, aber der Besitzer kann ihren Zugriff jederzeit ändern oder löschen.
Wiederkehrend  – Gäste haben eine geplante Zugriffszeit, die sich wiederholt. Gäste werden beispielsweise jeden Montag, Mittwoch und Freitagmorgen von 8:00 bis 10:00 Uhr eingeladen.

Vorübergehend – Gäste haben eine begrenzte Einladung zu Ihrem Zuhause, die abläuft. Gäste haben beispielsweise einmaligen Zugriff, der auf das von Ihnen ausgewählte Datum und die von Ihnen ausgewählte Uhrzeit beschränkt ist.
Anweisungen zum Festlegen und Ändern von Zugriffszeitplänen finden Sie unten. Wählen Sie je nach Gerät iOS oder Android aus.

  • iOS 

    So nehmen Sie Änderungen an Zugangszeitplänen vor:

    1. Wählen Sie das Schloss aus dem Schlüsselbund aus
    2. Gehen Sie zur  Gästeliste
    3. Wählen Sie einen Gast aus
    4. Gehen Sie zu  App-Zugriff
    5. Wählen Sie entweder „Immer“, „Wiederkehrend“ oder „Vorübergehend“.
    Immer zugreifen

    Wählen  Sie Immer  Zugriff, wenn Sie Ihrem Gast uneingeschränkten Zugriff auf Ihr Schloss gewähren möchten.

    Wiederkehrender Zugriff

    Wählen Sie die Tage und Zeitfenster aus, an denen Sie Gastzugriff auf Ihr Schloss für  wiederkehrenden  Zugriff gewähren möchten.

    Temporärer Zugriff

    Wählen Sie für  Temporärer  Zugang den Zeitraum aus, in dem Ihr Gast Zugang zu Ihrem Schloss haben soll.

    Temporäre Gäste haben eine begrenzte Einladung zu Ihnen nach Hause, die zu einem bestimmten Zeitpunkt beginnt und abläuft. Zum Beispiel temporärer Zugriff von 8:00 Uhr am 11.04.15 bis Mittag am 13.04.15. Klicken Sie abschließend auf „Ok“, um die Aktualisierungen zu speichern.

  • Android 

    So nehmen Sie Änderungen an Zugangszeitplänen vor:

    1. Wählen Sie das Schloss aus dem Schlüsselbund aus
    2. Gehen Sie zur  Gästeliste
    3. Wählen Sie einen Gast aus
    4. Gehen Sie zu  App-Zugriff
    5. Wählen Sie entweder „Immer“, „Wiederkehrend“ oder „Vorübergehend“.
    Immer zugreifen

    Wählen  Sie Immer  Zugriff, wenn Sie Ihrem Gast uneingeschränkten Zugriff auf Ihr Schloss gewähren möchten.

    Wiederkehrender Zugriff

    Wählen Sie die Tage und Zeitfenster aus, an denen Sie Gastzugriff auf Ihr Schloss für  wiederkehrenden  Zugriff gewähren möchten.

    Temporärer Zugriff

    Wählen Sie für  Temporärer  Zugang den Zeitraum aus, in dem Ihr Gast Zugang zu Ihrem Schloss haben soll.

    Temporäre Gäste haben eine begrenzte Einladung zu Ihnen nach Hause, die zu einem bestimmten Zeitpunkt beginnt und abläuft. Zum Beispiel temporärer Zugriff von 8:00 Uhr am 11.04.15 bis Mittag am 13.04.15. Klicken Sie abschließend auf „Ok“, um die Aktualisierungen zu speichern.

Laden Sie die Yale Home-App herunter 

Bitte fahren Sie fort und laden Sie die Yale Home App herunter.