Fehlerbehebung für dein Yale Smart Keypad

Hier findest du die Antworten zur Fehlerbehebung für dein  YaleSmart Keypad.

FAQ


  • Zurücksetzen des Yale Smart Keypad

    Um diese Aktionen durchführen zu können, musst du dich innerhalb der Bluetooth-Reichweite deines Tastenfelds befinden und dein Telefon mit der Yale Home App herunterladen. HINWEIS: Du musst Eigentümer des Produkts sein (d. h. Yale Home aktivierte Smart Devices wie Smart Locks), die mit dem Keypad verbunden sind, um das Gerät in den Setup-Modus zu versetzen.

    Gehe wie folgt vor, um das Tastenfeld in den Setup-Modus zu versetzen:

    1. Öffne die  Yale Home App und gehe zu Hauseinstellungen
    2. Wähle das Yale Smart Keypad aus, um die  Keypad-Einstellungen aufzurufen
    3. Wähle Tastatur trennen und dann die blaue Taste TRENNEN

    Die obigen Aktionen fordern die Yale Home App auf, einen Reset-Code an dein Telefon zu senden. Sobald Sie den Reset-Code erhalten haben, drücken Sie die Logo-Taste auf dem Smart Keypad. Die App fragt, ob das Tastenfeld langsam rot pulsiert. Wähle Ja oder Nein, je nachdem, was passiert. Wenn das Yale Smart Keypad rot pulsiert, fahre mit den Anweisungen zur Einrichtung in der App auf deinem Telefon fort. Ist dies nicht der Fall, wiederhole die obigen Schritte, um das Tastenfeld wieder in den Setup-Modus zu versetzen.

    Wenn du die oben beschriebenen Schritte versucht hast und das Gerät nicht langsam rot zu pulsieren beginnt, versuche, eine Batterie zu entfernen und wieder einzusetzen und dann den Reset-Code erneut einzugeben. Wenn das Gerät immer noch nicht rot zu pulsieren beginnt, wende dich bitte an deinen  örtlichen Kundendienst.

    Wenn Du das Tastenfeld in deiner Yale Home App nicht finden kannst, musst du es möglicherweise neu einrichten. Gehe zur Installationsanleitung für das Tastenfeld und befolge die Schritte im Abschnitt „In der App einrichten“.

  • Zugriffscode entriegelt die Tür nicht

    Hier findest du Hilfe, wenn Du Probleme hast, dein Yale Smart Lock Pro mit deinem Yale Smart Keypad zu entriegeln. Wenn du dein Tastenfeld in der Yale Home App nicht finden kannst, muss es möglicherweise in den Setup-Modus versetzt werden.

    Wenn sich die Tür nicht entriegelt, nachdem du deinen Code in das Smart Keypad eingegeben hast, achte auf die Anzahl der Signaltöne. Das Smart Keypad ist mit Funktionen ausgestattet, die bei der Diagnose potenzieller Probleme helfen.

    Wenn die Tastatur nach Eingabe des Codes einmal summt und die Tür nicht entriegelt, wurde der Code falsch eingegeben. Versuche den Code erneut, um die Tür zu entriegeln. Die Tastaturfeld-Zugangscodes müssen zwischen 4 und 6 Ziffern lang sein.

    Wenn das Tastenfeld nach der Eingabe eines Codes zweimal summt und die Tür nicht entriegelt wird, bedeutet dies, dass das Tastenfeld nicht mit dem Schloss kommuniziert. Ein Reset sollte dieses Problem beheben.

    Bevor du einen Reset versuchst, stelle sicher, dass du das Schloss mit dem Telefon verbinden kannst, um sicherzustellen, dass das Problem nicht mit dem Schloss zusammenhängt. Wenn du feststellst, dass das Problem am Schloss liegt, versuche zuerst, das Schloss neu zu starten. Um das Schloss neu zu starten, nimm eine Batterie aus dem Schloss und tausche sie aus. Wenn du das Schloss neu gestartet hast, versuche den Zugangscode erneut einzugeben. Wenn dies nicht funktioniert, muss das Tastenfeld zurückgesetzt werden.

    Wir versuchen, das Tastenfeld nicht zurückzusetzen, da dadurch alle Codes zurückgesetzt werden. Gelegentlich ist jedoch ein Reset erforderlich. Wenn du das Tastenfeld zurücksetzen musst, führe dies über die Yale App durch:

    1. Öffne die  Yale Home App und gehe zuden  Tastenfeldeinstellungen
    2. Wähle die Option, um das  Tastenfeld zu trennen (Hinweis: muss sich innerhalb der Bluetooth-Reichweite befinden)
    3. Sobald du die Option Trennen ausgewählt hast, erhältst du einen vierstelligen Code, mit dem du die Tastatur physikalisch zurücksetzen kannst
    4. Gib diesen Code in das Tastenfeld ein, um das Gerät zurückzusetzen.

    Damit sind die Schritte zum Zurücksetzen des Tastenfelds abgeschlossen.

    HINWEIS: Durch Zurücksetzen des Tastenfelds werden alle vorhandenen Zugangscodes gelöscht und müssen nach dem erneuten Einrichten des Tastenfelds wieder hinzugefügt werden.

  • Fehlermeldung „Verbindung zum Schloss nicht möglich“ beim Erstellen eines persönlichen Zugriffscodes

    Persönliche Zugriffscodes für dein Yale Smart Keypad können von überall aus erstellt, geändert und gelöscht werden. Das Erstellen, Ändern und Löschen von Zugangscodes aus der Ferne erfordert eine Yale Connect Wi-Fi Bridge und die neueste Version der Yale Home App.

    Ohne eine Yale Connect Wi-Fi Bridge können persönliche Zugangscodes nur erstellt werden, wenn du über Bluetooth mit deinem Yale Smart Lock verbunden bist.

Wenn du zusätzliche Unterstützung benötigst

Weitere visuelle Hilfe zu unseren Produkten findest du in unserem Download-Center und in unserer Bibliothek für Support-Videos. 

Download-Center

Support Videos