Das neue Linus® L2 Smart Lock. Kleiner, leiser und doppelt so schnell.

So installieren Sie: Yale View

Dieser Artikel enthält physische Installationsschritte und das Yale-App-Set für die Yale View-Türklingelkamera. Eine Liste mit häufig gestellten Fragen zu Yale View ist  hier verfügbar.
 

  • Was ist in der Box?

    • Türklingel-Cam
    • Montageplatte
    • Keil
    • Schrauben & Dübel
  • Was du brauchen wirst

    Dies sind die Werkzeuge, die Sie für die Installation benötigen.
  • Verwendung des Keils

    Ihr Yale View wird mit einem optionalen Montagekeil geliefert, mit dem Sie den Betrachtungswinkel der Kamera anpassen können. Bei den meisten Installationen ist die Verwendung des Keils nicht erforderlich, aber Sie können es in Betracht ziehen, wenn:

    • Ihre Doorbell Cam ist weiter von der Tür entfernt montiert

    • Sie möchten andere als die mitgelieferten Schrauben verwenden, da mit dem Keil mehr Platz für größere Schraubenköpfe ist.

    Sie können den Betrachtungswinkel Ihrer Doorbell Cam testen, bevor Sie sie montieren, indem Sie den Video-Feed der Türklingel in der Yale-App anzeigen, während Sie die Kamera positionieren. Wir empfehlen Tests mit und ohne Keil, bevor Sie einen Installationsort auswählen.

    Lesen Sie vor der Installation von Yale View die nachstehenden Best Practices für die Installation, um einen reibungslosen Installationsvorgang zu gewährleisten.

Best Practices für die Installation

Laden Sie den Akku vollständig auf und richten Sie ihn vor der physischen Installation in der Yale-App ein

Entfernen Sie die Batterie aus Ihrer Türklingel-Kamera, indem Sie auf die metallene Batteriefreigabelasche auf der Rückseite drücken und sie aus dem Gerät schieben. Sobald es heraus ist, entfernen und entsorgen Sie den Aufkleber, der die Batteriekontakte bedeckt.

Stecken Sie das mitgelieferte USB-Kabel in den Akku und das andere Ende in ein mit Wechselstrom betriebenes USB-Ladegerät, um den Akku vollständig aufzuladen. Das rote Licht wird grün, sobald der Akku vollständig aufgeladen ist.

Setzen Sie den Akku wie gezeigt wieder in Ihre Türklingel-Kamera ein und laden Sie die Yale-App herunter, um mit der Einrichtung fortzufahren.

Laden Sie die Yale Home-App herunter

Bevor Sie beginnen, laden Sie die Yale Home App entweder aus dem Apple Store oder von Google Play herunter, je nachdem, ob Sie ein iOS- oder Android-Telefon verwenden:

 

Optimieren Sie Ihre drahtlose Verbindung

Ihr Wi-Fi-Zugangspunkt sollte sich innerhalb von 15 bis 20 Fuß von Ihrer Tür befinden, um die beste Leistung zu gewährleisten. Ihr Yale View funktioniert optimal, wenn sich Ihr WLAN-Zugangspunkt auf derselben Etage und so nah wie möglich an Ihrer Doorbell Cam befindet. Wenn der WLAN-Zugangspunkt zu weit vom Gerät entfernt ist, empfängt die Doorbell Cam kein ausreichend starkes Signal. Mehrere Stockwerke oder Ziegel-/Steinwände in Ihrem Haus können ebenfalls zu Signalstörungen beitragen.
 

Bestätigen Sie den optimalen Installationsort

Die View Doorbell Cam kann überall mit einem starken WLAN-Signal und einer sicheren Montagefläche montiert werden. Bevor Sie das Gerät installieren, vergewissern Sie sich, dass der Sichtbereich der Kamera den Bereich, den Sie überwachen möchten, richtig erfasst und dass es für Gäste einfach ist, an der Tür zu klingeln. Wir empfehlen die Montage in einer Höhe von 120 cm (48 Zoll) für optimalen Zugang.
 

Achten Sie auf Ihre Installationsoberfläche

Oberflächen wie Ziegel, Beton, Zementverkleidungen und Stuck erfordern einen Steinbohrer zum Bohren.

Beachten Sie auch, dass bestimmte Oberflächentypen wie Ziegel und Stuck Wi-Fi-Störungen verursachen können. Zum Beispiel enthält Stuck normalerweise Metallgitter, die die Stärke Ihres Wi-Fi-Signals drastisch reduzieren können.

Installation

Befolgen Sie die ersten 4 Schritte unten, um die Yale View-Türklingelkamera zu installieren. Abhängig von der Ausrichtung Ihrer Haustür müssen Sie für die restlichen Schritte entweder die grundlegende Montageanleitung oder die Montage mit Keil befolgen.
 

Schritt-für-Schritt-Installationsanleitung


Schritt 1. Positionieren Sie die Kamera an der gewünschten Stelle an der Wand

Die empfohlene Position ist in der Nähe Ihrer Tür und etwa 48 Zoll über dem Boden.

Es ist eine gute Idee, die gewählte Position vor der Montage an der Wand zu überprüfen. Dies erfolgt durch Anzeigen von Live-Videos von der Türklingel-Kamera in der Yale-App, während die Montageorte getestet werden.

Stellen Sie vor der Montage sicher, dass die Türklingelkamera den gewünschten Bereich erfasst. Bei Bedarf kann der mitgelieferte Keil zwischen Wand und Klingelkamera platziert werden, um den horizontalen Betrachtungswinkel anzupassen.

Schritt 2. Markieren Sie den Standort

Richten Sie die Montageplatte an Ihrer Markierung an der Wand aus. Markieren Sie mit einem Bleistift oder einem anderen Markiergerät die Position der beiden Schraubenlöcher in der Montageplatte.
 

Schritt 3. Markieren Sie die Löcher

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation 

Schritt 4. Bohren Sie die Löcher (falls erforderlich)

Einige Oberflächen, wie Holz und Verbundwerkstoffverkleidungen, müssen möglicherweise nicht zuerst gebohrt werden. Möglicherweise können Sie die mitgelieferten Schrauben einfach einschrauben. Bestimmen Sie anhand der nachstehenden Tabelle, welche Installationsart für Ihre Wand geeignet ist.
 

Schritt 5. Wählen Sie den Installationstyp: Bündige Montage oder Keilmontage

Wählen Sie die Basisinstallation für eine bündige Montage oder die Installation mit Keil, je nach Ihrer Türkonfiguration.
 

Lorem Ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit,

 

 

 

Lorem Ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit,