Das neue Linus® L2 Smart Lock. Kleiner, leiser und doppelt so schnell.

FAQ zu SR Smart Home Alarm

Hier sind die Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Yale SR Smart Home Alarm. Wenn du die gesuchten Antworten nicht findest, kannst du auch unsere Hilfe zur Fehlerbehebung nutzen.

Fünf häufig gestellte Fragen zu Yale SR Smart Home Alarm


    Wie oft muss ich die Batterien in meiner Alarmanlage wechseln?

    Die Batterien sollten 18–24 Monate halten. Um die Batterien in deinem Zubehör zu wechseln, gehe zur App, wähle das Gerät aus, das neue Batterien benötigt, und befolge die Anweisungen zum Batteriewechsel.
     

    Ich habe einen Schuppen/eine Garage, kann ich an diesem Standort einen Melder verwenden?

    Ja, vorausgesetzt, sie befindet sich innerhalb von 30 m vom Smart Hub. Wir empfehlen die Verwendung des PIR-Detektors, um den Bereich zu schützen.
     

    Was passiert, wenn das Internet ausfällt?

    Der Alarm bleibt in dem Zustand, in dem er sich vor dem Ausfall des Internets befunden hat.
     

    Kann ich mehr als eine Sirene zu meinem Smart Alarm hinzufügen?

    Ja, Du kannst über die Smart Living Home App 2 Sirenen hinzufügen.
     

    Wie viele Zubehörteile kann ich meinem Smart Home Range System hinzufügen?

    Du kannst insgesamt 20 Geräte hinzufügen. Es können jedoch maximal 6 Steuer- oder Anzeigegeräte verwendet werden, z. B. eine beliebige Kombination aus PIR-Kamera, PIR-Videokamera oder Netzschalter.

    Lies die vollständige Antwort in den FAQ unten.

FAQ


  • Was bedeuten die LED-Leuchten an meinem Smart Hub?

    Obere LED grün = Verbindung zum Server/Internet

    Obere LED leuchtet nicht = Keine Verbindung zum Server/Internet

    Mittlere LED Orange = Systemfehler. Weitere Details findest du in der App

    Mittlere LED leuchtet nicht = System OK

    Untere LED leuchtet dauerhaft rot = System aktiviert

    Untere LED blinkt rot = System teilweise aktiviert

    Untere LED leuchtet nicht = System deaktiviert

  • Für welchen Zeitraum gilt die Yale-Alarmgarantie?

    Die Garantie wird vom Händler übernommen, normalerweise für 2 Jahre.

  • Kann ich mehr als eine Sirene zu meinem Smart Alarm hinzufügen?

    Ja, Du kannst über die Smart Living Alarm App 2 Sirenen hinzufügen.

  • Wie viele Zubehörteile kann ich meinem Smart Home Range System hinzufügen?

    Du kannst insgesamt 20 Geräte hinzufügen. Es können jedoch maximal 6 Steuer- oder Anzeigegeräte verwendet werden, z. B. eine beliebige Kombination aus PIR-Kamera, PIR-Videokamera oder Netzschalter.

  • Wie laut ist die externe/interne Sirene?

    Die technische Spezifikation beträgt 104 Dezibel (dBA). Die interne Sirene im Sync-Hub beträgt 100 Dezibel.

  • Wie wird die externe Sirene mit Strom versorgt?

    Die Sirene verwendet nicht wiederaufladbare Alkalibatterien des Typs D.

  • Wie oft muss ich die Batterien in meiner Alarmanlage wechseln?

    Die Batterien sollten 18–24 Monate halten. Um die Batterien in deinem Zubehör zu wechseln, gehe zur App, wähle das Gerät aus, das neue Batterien benötigt, und befolge die Anweisungen zum Batteriewechsel.
  • Ich habe einen Schuppen/eine Garage, kann ich an diesem Standort einen Melder verwenden?

    Ja, vorausgesetzt, sie befindet sich innerhalb von 30 m vom Smart Hub. Wir empfehlen die Verwendung des PIR-Detektors, um den Bereich zu schützen.
  • Kann ich meine Alarmanlage haustierfreundlich einstellen?

    Ja, Pet PIRs sind auf der Yale Store Website und bei anderen Online-Händlern erhältlich.
  • Welche Zubehörteile kann ich meinem Smart Home Range System hinzufügen?

    Folgendes Zubehör ist erhältlich:

  • Was passiert, wenn das Internet ausfällt?

    Der Alarm bleibt in dem Zustand, in dem er sich vor dem Ausfall des Internets befunden hat.
  • Wie informiert mich das System über schwache Batterien?

    Der Hub leuchtet mit einem gelben Warnlicht auf und die App zeigt dir an, welches Gerät einen niedrigen Batteriestand hat.

  • Kann ich die Treppe unten überwachen und die Treppe oben unbewacht lassen?

    Ja, die oberen PIR-Melder müssen auf „Home Omit“ eingestellt sein, damit die Bewegung nach oben möglich ist, ohne den Alarm auszulösen.
  • Welches Pet PIR ist mit einer Smart-Home-Alarmserie kompatibel?

    Im  Yale Store kannst Du Haustier-PIRs ansehen, die mit der Smart Home-Alarmserie kompatibel sind.
  • Löst mein Hund oder meine Katze meinen Alarm aus?

    Ja, wenn der Alarm eingestellt ist.
  • Ist meine Yale-Alarmversicherung genehmigt?

    Um eine Versicherungszulassung zu erhalten, müsste das System ein klassifizierter Alarm sein und der europäischen Norm EN 50131 entsprechen.

    Alle unsere Alarmanlagen sind selbstüberwacht und selbstinstalliert, damit keine Überwachungsgebühren anfallen. Daher sind sie nicht klassifiziert und entsprechen nicht der Norm.

    Bitte erkundige dich bei deinen Versicherern, ob ein klassifiziertes System erforderlich ist.

  • Wie kann ich meinen Alarm teilweise aktivieren?

    Du kannst in der Yale Alarm App Einstellungen für die Teilbereitschaft vornehmen, damit bestimmte Geräte den Alarm nicht auslösen, wenn sie sich im Teilbereitschaftsmodus befinden. Du hast die volle Kontrolle und kannst diese Einstellungen bei Bedarf jederzeit ändern, ohne dass du dein Zubehör bewegen musst.

    Befolge die nachstehenden Anweisungen, um einen Smart Home Alarm zu teilweise zu aktivieren

Wenn du zusätzliche Unterstützung benötigst

Weitere visuelle Hilfe zu unseren Produkten findest du in unserem Download-Center und in unserer Bibliothek für Support-Videos. 

Download-Center

Support Videos