Airbnb Integration FAQ – Airbnb Gastgeber 

HINWEIS: Diese Integration sendet eine E-Mail an den Gast und im BCC ist der primäre Gastgeber. Damit diese Integration ordnungsgemäß funktioniert, kann nur der primäre Gastgeber sein Yale-Konto mit seinem Airbnb-Konto koppeln. Wenn ein Co-Gastgeber seine Airbnb- und Yale-Konten koppelt, wird die E-Mail weder an den primären Gastgeber noch an den Gast gesendet. Falls keine E-Mails gesendet werden, wende dich bitte an den Kundendienst.
  

FAQ


  • Wie funktioniert Airbnb mit meinem Smart Lock?

    Smart Locks bieten Airbnb-Gastgebern eine einfache, automatisierte Lösung für die Verwaltung des Zugangs zu Ferienunterkünften.

  • Wie richte ich automatischen Zugang zu meiner Airbnb-Unterkunft für Gäste ein, die ein Yale Smart Lock verwenden?

    Befolgen Sie diese Schritte, um Ihren Airbnb-Gästen Zugang zu Ihrem Mietobjekt zu gewähren:

    Schritt 1: Verbinden Sie Ihre Yale-App und Ihr Airbnb-Konto
    • Wählen Sie in der Yale-App die Registerkarte „Funktioniert mit“.
    • Wählen Sie „Airbnb“
    • Wählen Sie „Mit Airbnb verbinden“ und geben Sie Ihre Airbnb-Kontoinformationen ein
    • Als Gastgeber sehen Sie alle Ihre Airbnb-Inserate
    Schritt 2: Koppeln Sie Ihre Schlösser mit Airbnb-Inseraten

    Koppeln Sie Schlösser mit dem zugehörigen Inserat für alle Ihre Airbnb-Anmietungen. Wenn Sie mehrere Schlösser an einem Mietobjekt haben, wählen Sie nur die Schlösser aus, die Sie Gästen zur Verfügung stellen möchten.

    Schritt 3: Wählen Sie den Zugriffstyp aus

    Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren Gästen den Zugang zu Ihrem Airbnb-Mietobjekt zu erleichtern: Yale App Access oder Keypad Access.

  • Was sind die Details zu den beiden Arten des Gastzugangs? 

    Zugriff über die Yale-App
    • Gäste erhalten eine E-Mail mit Anweisungen zum Herunterladen der Yale-App, zum Erstellen eines Kontos und zum Verbinden mit ihrem Airbnb-Konto.
    • Gäste können dann die anstehende Reservierung in der App einsehen.
    • Gäste können die Tür während ihrer Mietzeit mit der App öffnen/verriegeln.
    • Der Gastzugang wird automatisch entzogen, wenn die Reservierung endet.
    Zugriff über die Tastatur (falls zutreffend)
    • Die Yale-App sendet eine E-Mail mit einem persönlichen Zugangscode an den Gast, sobald seine Reservierung bestätigt wurde.
    • Der Code ist für die Dauer der Reservierung gültig.
    • Wenn das Datum/die Uhrzeit der Reservierung geändert wird, ändert sich der Zeitraum, in dem der Code gültig ist, entsprechend, aber der Zugangscode bleibt gleich.
    • Wenn die Reservierung storniert wird, wird der Code deaktiviert.
    Hinweise zur Verwendung des Tastenfelds
    • Wenn Ihr Schloss über eine angeschlossene Tastatur verfügt und Sie den Tastaturzugriff aktivieren, generiert die App automatisch einen zufälligen persönlichen Zugangscode für Ihren Gast.
    • Wenn die Tastaturfunktion aktiviert ist, müssen Gäste die App nicht installieren.
    • Sie können Ihren Gästen Tastatur- und App-Zugriff anbieten, indem Sie beide Zugriffsoptionen auswählen.
    • Wir empfehlen Gastgebern, die One-Touch-Lock-Funktion zu aktivieren, damit Gäste die Tür beim Verlassen einfach abschließen können.

    Folgende Produkte sind für Codes mit automatischer Tastatur erforderlich:

    • Smart Lock der 2. oder 3. Generation
    • Intelligente Tastatur
    • Yale Connect oder Doorbell Cam
  • Brauche ich ein Yale Connect, um teilnehmen zu können? 

    Für den Zutritt zu Hause über die Tastatur ist eine Yale Connect- oder Doorbell Cam erforderlich, um die persönlichen Zugangscodes automatisch am Schloss festzulegen.

    Für den Heimzugang per App ist kein Yale Connect erforderlich. Ein Connect empfiehlt sich jedoch, wenn Sie das Yale Smart Lock aus der Ferne bedienen möchten. Wenn Ihr Gast kein kompatibles Telefon hat, haben Sie die Möglichkeit, die Unterkunft für ihn aus der Ferne zu entsperren. In diesem Fall muss ein Yale Connect mit dem Smart Lock gekoppelt werden.

  • Was ist, wenn mein Gast das Smart Lock nicht nutzen möchte? 

    Bestätigte Gäste erhalten eine E-Mail mit der Bitte, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, um alternative Vereinbarungen zu treffen, wenn sie nicht an der Verwendung des Smart Lock interessiert sind.
  • Wie entferne ich einen Airbnb-Gast aus meiner Sperre, wenn ich nicht mehr möchte, dass er Zugang zur Unterkunft hat?

    Wenn Sie jemandem, der es über Airbnb gemietet hat, den Zugang zu Ihrer Unterkunft entziehen müssen, müssen Sie seine Reservierung über Airbnb beenden. Wenn Sie die Reservierung über die Airbnb-App zu einem beliebigen Zeitpunkt beenden, bevor die Reservierung abgeschlossen ist, folgt Yale der Airbnb-Integration und entfernt auch deren Zugang.

    Beispiel: Wenn ein Gast Ihre Unterkunft von 15:00 Uhr am 01.01.20 bis 11:00 Uhr am 05.01.20 bucht und Sie sich entscheiden, seinen Schlosszugang über die Yale-App am 04.01.20 zu löschen, dann erfolgt die Airbnb-Integration wird diese Anfrage außer Kraft setzen und den Gastzugang bis zum 01.05.20 11:00 Uhr wieder gewähren.

  • Funktioniert die Integration mit Co-Gastgebern?

    Nein. Derzeit funktioniert die Integration nicht mit Co-Gastgebern.
  • Was ist, wenn der Telefonakku des Gastes leer ist?

    Ihr Gast kann sich mit einem anderen Telefon bei seinem Konto anmelden.
  • Was ist, wenn das Telefon des Gastes nicht mit der App kompatibel ist?

    Der Gast kann den Gastgeber anrufen, um die Unterkunft aus der Ferne zu entsperren (Verbindung erforderlich).
  • Was ist, wenn der Gast keinen Mobilfunkempfang oder Datentarif hat?

    Der Gastgeber kann die WLAN-Zugangsdaten seiner Airbnb-Unterkunft im Voraus teilen, sodass der Gast sein Telefon an der Tür mit dem WLAN der Residenz verbinden kann.
  • Was ist, wenn nur einige meiner Gäste an der Nutzung von Smart Lock interessiert sind?

    Sie können einen physischen Schlüssel in Ihrer Unterkunft aufbewahren und seinen Standort mit dem Gast teilen. Gäste können den physischen Schlüssel verwenden, sobald sie die Unterkunft mit dem Smart Lock betreten haben.
  • Wie erfahren potenzielle Gäste, dass meine Airbnb-Unterkunft mit einem Smart Lock ausgestattet ist?

    Im Abschnitt „Annehmlichkeiten“ Ihres Airbnb-Eintrags können Sie „Diese Unterkunft unterstützt schlüssellosen Zugang powered by Home“ hinzufügen.
  • Ich habe die Fehlermeldung „Beim Laden Ihrer Airbnb-Informationen ist ein Problem aufgetreten“ erhalten.

    Das Verhältnis zwischen Airbnb- und Yale-Konten beträgt 1:1. Wenn Sie diese Fehlermeldung beim Einrichten der Integration zwischen Yale und Airbnb erhalten, weist dies darauf hin, dass das Airbnb-Konto, das Sie mit Ihrem Konto verknüpfen möchten, bereits mit einem Yale-Konto verknüpft ist. Der Hauptgastgeber für das Airbnb-Inserat sollte auch der Eigentümer des Yale Lock sein. Wenn Sie Probleme haben, sich mit dem Schloss zu verbinden, erkundigen Sie sich bei anderen Eigentümern des Yale-Schloss, ob ein anderer Benutzer das Airbnb-Konto, das Sie zu verknüpfen versuchen, bereits mit seinem Yale-Konto verknüpft hat.
  • Ich habe die automatische E-Mail nicht erhalten

    Wenn mehrere Gastgeber mit der Unterkunft verknüpft sind, wird nur der Haupt-Gastgeber, der das Airbnb mit dem Yale-Konto verknüpft hat, in der Bestätigungs-E-Mail an den Gast als bcc gekennzeichnet. Wenn Sie ein Co-Gastgeber oder Haupt-Gastgeber in der Unterkunft sind, erhalten Sie keine automatisierten E-Mails, die an Gäste gesendet werden. 
  • Wie trenne ich mein Airbnb-Konto von meinem Yale-Konto?

    Wenn Sie entschieden haben, dass Sie die Airbnb- und Yale-Integration nicht mehr verwenden möchten, können Sie Ihre Konten mit den folgenden Schritten trennen:

    1. Öffnen Sie die Yale-App
    2. Navigieren Sie im Seitenmenü zu Works With
    3. Scrollen Sie zu Airbnb
    4. Wählen Sie TRENNEN
    5. Sie erhalten eine Benachrichtigung, um zu bestätigen, dass Sie Ihre Konten trennen möchten.
  • So integrieren Sie Ihr Airbnb-Konto in Yale

    Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Ihr Yale Access-Konto mit Ihrem Airbnb-Konto zu integrieren.

    1. Tippen Sie auf das Menüsymbol und wählen Sie  Yale Access
    2. Tippen Sie auf die   Registerkarte „ Yale arbeitet mit “.
    3. Wählen Sie  Airbnb
    4. Tippe auf die   Schaltfläche „Mit Airbnb verbinden “.
    5. Melden Sie sich mit Ihrem Airbnb-Login an
    6. Tippen  Sie  unten auf der Seite auf Akzeptieren
    7. Ihr Konto ist jetzt verknüpft

    Weitere Informationen zur Airbnb-Integration für Gäste und Gastgeber finden Sie unter: Häufig gestellte Fragen zur Airbnb-Integration.

Automatische Airbnb-E-Mail nicht gesendet

UPDATE: Airbnb hat gemeldet, dass dieses Problem behoben wurde. Wenn dieses Problem weiterhin auftritt, wenden Sie sich bitte an den  Kundendienst  und beziehen Sie sich auf diese Informationen.

Eine Änderung an der API von Airbnb hat sich auf automatisierte E-Mails ausgewirkt und sie werden nicht mehr versendet.

In der Zwischenzeit wird im Folgenden dokumentiert, wie sich jede Integration auswirkt. Wählen Sie unten Ihre Integration aus, um Informationen zur Fehlerbehebung zu erhalten:

  • Nur Schloss 

    In der Regel wird eine automatisierte E-Mail mit Anweisungen an den Gast gesendet, wie er die Yale Access-App herunterladen, ein Yale Access-Konto erstellen und sein Airbnb-Konto mit seinem neu erstellten Yale-Konto verknüpfen kann. Diese Aktion ist für den Airbnb-Gast optional und nicht erforderlich.

    Derzeit wird die automatische E-Mail nicht gesendet und der Airbnb-Gast weiß nicht, wie er die Schritte zum Zugang zur Unterkunft ausführen muss.

    Wenn Sie ein Airbnb-Gastgeber sind und eine Buchung erhalten, während wir an der Lösung dieses Problems arbeiten, kopieren Sie bitte Folgendes und fügen Sie es ein, um es Ihrem Gast über das Nachrichtensystem von Airbnb mitzuteilen:

    AirBnB ist eine Partnerschaft mit Yale eingegangen, um den Zugang zu Ihrem AirBnB-Mieterlebnis zu vereinfachen. Ihr AirBnB-Mietobjekt ist mit einem Yale Smart Lock ausgestattet, mit dem Sie die Haustür mit Ihrem Smartphone aufschließen können - Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, Ihre Schlüssel wieder zu verlieren!

    Wie es funktioniert:

    Wenn Sie zum ersten Mal ein Yale Smart Lock verwenden:

    1. Laden Sie die Yale Access-App herunter und installieren Sie sie.
    2. Prüfen Sie, ob Ihr Smartphone mit Yale Access kompatibel ist
    3. Gäste von außerhalb der Vereinigten Staaten: Wenn Sie keinen SMS-Bestätigungscode von Yale erhalten haben, wenden Sie sich bitte an Ihr lokales Support-Center
    4. Öffnen Sie Yale Access und tippen Sie auf „Ich habe eine AirBnB-Einladung erhalten“.
    5. Verknüpfen Sie Ihr AirBnB-Konto, indem Sie auf „Mit AirBnB verbinden“ tippen.

    Wenn Sie die Yale Access App bereits auf Ihrem Smartphone haben:

    1. Gehen Sie oben links auf „Menü“ und tippen Sie auf „Funktioniert mit“.
    2. Tippen Sie auf das „AirBnB“-Logo und dann erneut auf „Mit AirBnB verbinden“, um Ihr AirBnB-Konto zu verknüpfen.
    3. Sobald Ihre Yale Access- und AirBnB-Konten verknüpft sind, können Sie Ihren bevorstehenden Zugang in der Yale Access-App auf dem Bildschirm „Schlüsselbund“ anzeigen.
    Möchten Sie einen physischen Schlüssel?

    Virtuelle Schlüssel bieten mehr Sicherheit und einfacheren Zugriff. Wenn Sie jedoch nicht an virtuellen Schlüsseln interessiert sind oder kein kompatibles Smartphone besitzen, wenden Sie sich bitte an Ihren AirBnB-Gastgeber, um alternative Vorkehrungen für den Zugang zur Unterkunft zu treffen.

    Vielen Dank und einen wunderbaren Aufenthalt!

  • Nur Tastenfeld 

    In der Regel stellt eine automatisierte E-Mail Ihrem Gast einen Zugangscode mit Anweisungen zur Verwendung des Yale Smart Keypad bereit.

    Derzeit wird die automatische E-Mail nicht gesendet und Ihr Airbnb-Gast kennt weder seinen Zugangscode noch die Verwendung des Yale Smart Keypad.

    Wenn Sie ein Airbnb-Gastgeber sind und eine Buchung erhalten, während wir an der Lösung dieses Problems arbeiten, kopieren Sie bitte Folgendes und fügen Sie es ein, um es Ihrem Gast über das Nachrichtensystem von Airbnb mitzuteilen:

    Am besten gehen Sie so vor:

    1. Öffnen Sie Ihre Yale Access-App.
    2. Navigieren Sie zum richtigen Haus.
    3. Tippen Sie auf das Gästelisten-Symbol unten rechts.
    4. Suchen Sie den nächsten Airbnb-Gast anhand seines Namens und tippen Sie auf das Benutzerkonto.
    5. Sobald Sie bestätigt haben, dass Sie der richtige Benutzer sind, indem Sie seinen Vornamen und seinen Zugangszeitplan (Check-in + Check-out) abgeglichen haben, geben Sie den Zugangscode über das Nachrichtensystem von Airbnb an den Gast weiter.

    Bitte beachten Sie: Wenn Sie den Zugangscode Ihres Airbnb-Gastes nicht in Ihrer Gästeliste sehen, erstellen Sie bitte manuell einen Zugangscode für ihn und stellen Sie sicher, dass Ihre Bridge online ist.

    Um einen Zugangscode zu erstellen, wählen Sie bitte Einladen oder tippen Sie auf das Symbol + und gehen Sie wie folgt vor:

    1. Geben Sie den Namen des Airbnb-Gasts ein (Beispiel: John Airbnb)
    2. Wählen Sie Temporär als Zugriffsebene aus
    3. Für den Zugangszeitplan sollte das Einchecken die Startzeit und das Auschecken die Endzeit sein (stellen Sie sicher, dass die Zeitzone korrekt ist, wenn Sie sich in einer anderen Zeitzone befinden)

    Wenn Sie ein Airbnb-Gastgeber sind und eine Buchung erhalten, während wir an der Lösung dieses Problems arbeiten, kopieren Sie bitte Folgendes, fügen Sie es ein und leiten Sie es an Ihren Gast weiter, nachdem Sie den Zugangscode angegeben haben:

    AirBnB ist eine Partnerschaft mit Yale und Ihrem Gastgeber eingegangen, um den Zugang zu Ihrem AirBnB-Mieterlebnis zu erleichtern. Ihr AirBnB-Mietobjekt ist mit einem Smart Lock ausgestattet, mit dem Sie die Haustür mit einer Tastatur aufschließen können - Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, Ihre Schlüssel wieder zu verlieren!

    Wie es funktioniert:

    Bitte verwenden Sie den persönlichen Zugangscode, der Ihnen in einer früheren Nachricht übermittelt wurde:

    Verwenden der Tastatur zum Entriegeln und Verriegeln der Tür:

    1. Suchen Sie das rechteckige Tastenfeld in der Nähe der Tür der AirBnB-Vermietung.
    2. Geben Sie Ihren persönlichen Zugangscode auf der Tastatur ein.
    3. Drücken Sie die Yale-Logo-Taste unten auf der Tastatur.
    4. Die Tastaturbeleuchtung pulsiert und blinkt dann, wenn der Sperrvorgang abgeschlossen ist.
    5. Wenn sich die Tür nicht entriegeln lässt, wenden Sie sich an Ihren AirBnB-Gastgeber, um Hilfe zu erhalten.
    6. Bestätigen Sie, dass die Tür verriegelt ist, indem Sie versuchen, die Tür zu öffnen.
  • Schloss + Tastenfeld 

    Normalerweise wird eine automatisierte E-Mail gesendet, die Ihrem Gast Anweisungen zum Herunterladen der Yale Access-App, zum Erstellen eines Yale Access-Kontos, zum Verknüpfen seines Airbnb-Kontos mit seinem neu erstellten Yale Access-Konto (optional) und zum Informieren über seinen Zugangscode gibt .

    Derzeit wird die automatische E-Mail nicht gesendet und der Airbnb-Gast weiß nicht, wie er die Schritte zum Zugang zur Unterkunft ausführen muss.

    Wenn Sie ein Airbnb-Gastgeber sind und eine Buchung erhalten, während wir an der Lösung dieses Problems arbeiten, kopieren Sie bitte Folgendes und fügen Sie es ein, um es Ihrem Gast über das Nachrichtensystem von Airbnb mitzuteilen:

    AirBnB ist eine Partnerschaft mit Yale eingegangen, um den Zugang zu Ihrem AirBnB-Mieterlebnis zu vereinfachen. Ihr AirBnB-Mietobjekt ist mit einem Yale Smart Lock ausgestattet, mit dem Sie die Haustür mit Ihrem Smartphone aufschließen können - Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, Ihre Schlüssel wieder zu verlieren!

    Wie es funktioniert:

    Wenn Sie zum ersten Mal ein Yale Smart Lock verwenden:

    1. Laden Sie die Yale Access-App herunter und installieren Sie sie.
    2. Prüfen Sie, ob Ihr Smartphone mit Yale Access kompatibel ist.
    3. Gäste von außerhalb der Vereinigten Staaten: Wenn Sie keinen SMS-Bestätigungscode von Yale erhalten haben, wenden Sie sich bitte an Ihr lokales Support-Center
    4. Öffnen Sie die Yale Access App und tippen Sie auf „Ich habe eine AirBnB-Einladung erhalten“.
    5. Verknüpfen Sie Ihr AirBnB-Konto, indem Sie auf „Mit AirBnB verbinden“ tippen.

    Wenn Sie die Yale Access App bereits auf Ihrem Smartphone haben:

    1. Gehen Sie oben links auf „Menü“ und tippen Sie auf „Funktioniert mit“.
    2. Tippen Sie auf das „AirBnB“-Logo und dann erneut auf „Mit AirBnB verbinden“, um Ihr AirBnB-Konto zu verknüpfen.
    3. Sobald Ihre Yale- und AirBnB-Konten verknüpft sind, können Sie Ihren bevorstehenden Zugang in der Yale Access App auf dem Bildschirm „Schlüsselbund“ anzeigen.

    Oder verwenden Sie den persönlichen Zugangscode, der Ihnen in einer früheren Nachricht übermittelt wurde:

    Verwenden der Tastatur zum Entriegeln und Verriegeln der Tür:

    1. Suchen Sie das rechteckige Tastenfeld in der Nähe der Tür der AirBnB-Vermietung.
    2. Geben Sie Ihren persönlichen Zugangscode auf der Tastatur ein.
    3. Drücken Sie die Yale-Logo-Taste unten auf der Tastatur.
    4. Die Tastaturbeleuchtung pulsiert und blinkt dann, wenn der Sperrvorgang abgeschlossen ist.
    5. Wenn sich die Tür nicht entriegeln lässt, wenden Sie sich an Ihren AirBnB-Gastgeber, um Hilfe zu erhalten.
    6. Bestätigen Sie, dass die Tür verriegelt ist, indem Sie versuchen, die Tür zu öffnen.
    7. Wenn sich die Tür nicht verriegeln lässt, wenden Sie sich an Ihren AirBnB-Gastgeber, um Hilfe zu erhalten.

    Möchten Sie einen physischen Schlüssel?

    Virtuelle Schlüssel bieten mehr Sicherheit und einfacheren Zugriff. Wenn Sie jedoch nicht an virtuellen Schlüsseln interessiert sind oder kein kompatibles Smartphone besitzen, wenden Sie sich bitte an Ihren AirBnB-Gastgeber, um alternative Vorkehrungen für den Zugang zur Unterkunft zu treffen.

    Vielen Dank und einen wunderbaren Aufenthalt!

Wenn du zusätzliche Unterstützung benötigst

Weitere visuelle Hilfe zu unseren Produkten findest du in unserem Download-Center und in unserer Bibliothek für Support-Videos. 

Download-Center

Support Videos